Feldenkrais-Workshop zum Thema "Schulter-Nacken-Augen"
Wie beeinflusst unser Blick unsere Bewegungen in Schultern und Nacken?
Einer Schätzung zufolge haben wenigstens zehn Prozent der Bevölkerung mindestens einmal im Leben mit verspannungsbedingten Nackenschmerzen zu tun, die das gesamte Bewegungssystem betreffen können. Dabei kommt es mitunter auch zu einem mehr oder weniger steifen Nacken und eingeschränkter Beweglichkeit im Allgemeinen. Denn in ihrer Funktion gestörte Muskeln verkürzen sich und können die Mechanik am Hals und anderen Regionen im Körper empfindlich beeinträchtigen. Die Rede ist hier auch von myofaszialen und funktionellen Beschwerden.

In diesem Workshop erforschen wir mögliche Ursachen, die im täglichen Bewegungsmuster liegen können, und erfahren, wie kleine Bewegungen die individuellen Wahrnehmungen im Schulter- und Nackenbereich sowie des gesamten Bewegungssystems beeinflussen können.

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, warme Socken und eine Decke sowie etwas zu trinken und zu essen mit.


Kein Ergebnis!


Bitte ändern Sie Ihre Anfrage.


Bei Kursleitersuche bitte nur den Nachnamen eingeben.