Feldenkrais für Babys und ihre Eltern / Child´Space
Bewegung als Potenzial und Grundlage für geistige Entwicklung
Kompakter Intensivkurs für Eltern mit ihren Babys im Alter zwischen 4 und 8 Monaten

Jedes Kind ist einzigartig. Wie können wir unser Kind verstehen und unterstützen?
Durch Beobachten, Berühren und Bewegen sowie durch direkte Ansprache
  • treten wir mit dem Kind in Kontakt,
  • nehmen wir es in seinem momentanen Zustand wahr,
  • greifen wir Bewegungsimpulse auf,
  • regen wir Eigenwahrnehmung und Bewegungen an und bereiten so den Boden für spielerisches, leichtes Lernen.

  • Basierend auf der Feldenkrais- und Child’Space- Methode sprechen unsere Bewegungs- und Spielangebote alle Sinne des Kindes an und beziehen Fähigkeiten wie Kommunikation und Konzentration genauso mit ein wie die Funktionen Greifen, Stützen, Rollen oder Krabbeln.

    Der Kurs richtet sich an Eltern von Säuglingen und Kleinkindern, die mehr über die Entwicklung und die individuellen Besonderheiten ihres Kindes erfahren wollen. Die Eltern erhalten durch Zusehen und Ausprobieren die Gelegenheit, praktische Erfahrungen in der Unterstützung der Entwicklung ihres Kindes zu sammeln. Sie lernen, die jeweilige Situation wahrzunehmen und gemeinsam mit dem Kind damit umzugehen.

    „Es gibt kein Alter, in dem alles so irrsinnig intensiv erlebt wird wie die Kindheit. Wir Großen sollten uns daran erinnern, wie das war.“ (Astrid Lindgren)

    Kein Ergebnis!


    Bitte ändern Sie Ihre Anfrage.


    Bei Kursleitersuche bitte nur den Nachnamen eingeben.