Geheimnis „Gehen“ - wie der Prozess des Laufenlernens verläuft
Workshop mit praktischen Übungen für PädagogInnen, BetreuerInnen, Eltern und Interessierte
Wir denken: Mit 2 bis 3 Jahren können Kinder laufen… - weit gefehlt! Dieser Prozess dauert ungefähr bis zum 15. Lebensjahr.
Bis dahin ändern sich unser Körperbau, unsere Haltung und unsere Proportionen noch sehr stark und beeinflussen entscheidend die Entwicklung und damit die Bewegungsabläufe.

Wir werden durch spielerisches Erfahren spüren, was es heißt, die ersten Bewegungen auszuführen, die es uns im Heranwachsen ermöglichen, unseren individuellen Laufstil, unsere individuelle Art uns zu bewegen zu lernen. Welchen Einfluss hat die Bewegung des Kindes im ersten Jahr und auch danach auf seine spätere Entwicklung?

Gemäß den Worten von Astrid Lindgren werden wir einen großen Schritt in der Zeit zurück machen und Bewegung neu erleben.
„Es gibt kein Alter, in der alles so intensiv erlebt wird, wie in der Kindheit. Wir Großen sollten uns daran erinnern, wie das war.“

Bitte bequeme Kleidung, warme Socken, eine Decke oder ein Badetuch sowie ein kleines Handtuch mitbringen.
Sortierung durch Klicken auf die Tabellenüberschrift
Kurs
Status
KurstitelLeiterin
Ort
Termin
Dauer
Wochentag / Tageszeit
GebührAnmeldung
30/013
"Geheimnis Gehen" Mauel Reetz,
Feldenkrais-Pädagoge
Child´Space-Lehrer
PGH
Hervest
Samstag, 14.04.18
10.00 - 16.00 Uhr
1 Samstag
6 Kstd.
Sa / ganztags
39.00 € Online anmelden