Der Umgang mit Werten
„Vergebt ihnen, denn sie wissen nicht, was sie tun!“
Dieses leicht abgewandelte Zitat aus dem Lukasevangelium (Lk 23, 34) eignet sich als Überschrift zum Thema „Werte“, wenn wir auf die öffentlichen Reden in den politischen Debatten, Politikerrunden und Talkshows blicken. Man gewinnt sehr schnell den Eindruck, dass sie nicht wissen, wovon sie reden. – Und wir?
Wir alle haben „unsere“ Werte! Aber was ist ein Wert? Wo hat er seinen Ursprung?
Welcher Geist wohnt in ihm? Wozu brauchen wir Werte?

Ich lade Sie ein zu einer „Reise“ in das Land der Werte. Sie werden vielleicht antworten:
Danke, doch dieses Land kenne ich bereits. Das stimmt! Wir alle sind in diesem Land aufgewachsen. Dennoch verspreche ich Ihnen eine spannende Reise.
  • Sie führt uns kurz durch die Geschichte der Werte.
  • Sodann ziehen wir durch die Kulturlandschaft der Werte. Wir blicken dabei auf die scheinbar geradlinigen Wege, aber auch auf die unpassierbaren.
  • Zuletzt zeigen sich ihre Abgründe als Folge ihrer Logik und ihres Charakters.
Noch spannender wird dann die Reise in das Land ohne Werte.
Gibt es das: eine Freiheit ohne Werte?
  • Auf dieser Reise begegnen wir dem zuletzt prominentesten Reiseführer für diese Kulturlandschaft, dem jüdischen Religionsphilosophen Martin Buber. Er nimmt uns mit auf seine Entdeckung des echten Dialogs.
  • Hiernach streifen wir die Gegenden, in welchen die Kultur des Dialogs übernommen wurde: in der Medizin, der Psychologie und der Pädagogik.
  • Zum Abschluss unserer Reise tauschen wir uns aus, indem wir uns unsere Reiseeindrücke mitteilen.
Als Methode für diese zweitägige Veranstaltung bevorzuge ich das Gespräch im Wechsel mit einigen wenigen Lesungen aus meinem geplanten Buch zum Thema „Wert“.
Ich freue mich auf zwei lebendige und kurzweilige Abende mit Ihnen.
Sortierung durch Klicken auf die Tabellenüberschrift
Kurs
Status
KurstitelLeiterin
Ort
Termin
Dauer
Wochentag / Tageszeit
GebührAnmeldung
40/017
Der Umgang mit WertenGünther Krüger,
Pfarrer in Ruhe
PGH
Hervest
1. Abend (Kultur der Werte):
Donnerstag, 07.06.18
19.30 - 21.30 Uhr
2. Abend (Kultur des Dialogs):
Donnerstag, 25.06.18
19.30 - 21.30 Uhr
2 Abende - 5 Kstd.
Do / abends
10.00 € Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich